Kto.: Sparkasse Regen-Viechtach
IBAN: DE57 7415 1450 0023 2050 32
BIC: BYLADEM1REG

Sammeln

Stockschwammerl, wie der Bayer zu Stockschwämmchen sagt, gehören zu den schmackhaftesten Pilzen überhaupt. Der Verwechslungspartner Gifthäubling, zu den tödlichsten die wir in unseren Breitengraden kennen.

Immer wieder hören wir von Pilzsammlern, dass sie Stockschwammerl lieben und diese schon seit Jahrzehnten sammeln, erklären wir diesen Menschen dann in welche Gefahr sie sich begeben, werden die meisten leichenblass.

Samstag, 31 Dezember 2016 12:34

Winterpilzwanderung zum Jahreswechsel

Am 30. Dezember 2016 trafen sich die Pilzfreunde nochmals zu einer abschließen Pilzwanderung in den Isarauen bei Deggendorf.

Es war ein wundervoller Tag, kalt, aber die Stimmung und die viele Gute Laune hat uns alles vergessen lassen.
Gefunden haben wir natürlich auch das ein oder andere, aber seht selbst an Hand der Bilder,

Dienstag, 27 Dezember 2016 02:11

Das Zusammenspiel von Regen und Waldboden

Die Regen-Durchlässigkeit des Waldbodens oder Wiesenbodens sowie die Niederschlagsmenge ist wichtig für das Pilzwachstum.

Wie rasch sickern Niederschläge in die Tiefe und wie viel Wasser kann für das Pilzmyzel gespeichert werden?
Das Pilzmyzel befindet sich im Substrat (Erde, Humus, Holz..) in einer Tiefe von wenigen Millimeternbis zu einigen Metern - je nach Pilzart!

Pilzwachstumsstatistik (Feststellung Langzeittest 5 Jahre)

Ein Fallbeispiel (Mehrfachmessung):

  • Hauptpilzmonate Juni bis Oktober...
  • Regenfall von 10 mm (10 Liter/qm)...
  • Temperatur von 15-25 ° C...
  • Zeit 8 Tage...
Freitag, 21 Oktober 2016 08:58

Gemeinsam die Welt der Pilze entdecken

Auf dieser Seite findet ihr eine interaktive Karte in der diejenigen eingetragen sind die jemanden auf die Pirsch nach Pilzen mitnehmen würden oder bei jemandem mitgehen möchten.

Lasst uns über den folgenden Link wissen wenn auch ihr Interesse daran habt und wir tragen euch ebenfalls ein.

Es geht hier ausschließlich um kostenfreie Angebote

Legende:

2016 10 25 002242

Roter Pin will eigentlich nur mitgehen, eine Anfrage sollte aber dennoch nicht schaden.
Auf diese Art haben sich schon viele für mehr oder weniger regelmäßige Pilzwanderungen gefunden.

2016 10 25 002331 Der grüne Pin sagt aus das der- oder diejenige schon etwas erfahrener ist, auch andere mitnehmen würde und auch bereit ist das ein oder andere zu erklären. Es muss sich dabei nicht um einen Profi handeln, denn auch jemand der nur 10 Arten sicher kennt kann andern mit weniger Erfahrung etwas beibringen.

Ebenfalls in die Karte eintragen lassen

Ebenfalls in die Karte eintragen lassen

 
 

 

 

Freitag, 05 August 2016 20:11

2016 – Ein Pilzjahr zum verlieben

2016 – Ein Pilzjahr zum verlieben

Selten hat ein Jahr schon mit solchen Massen an Pilzen begonnen wie das Jahr 2016, der ertragreiche Regen und das milde Klima sorgen für optimale Wachstumsbedingungen.

Steinpilz

Sonntag, 31 Juli 2016 23:40

Essbare Pilze erkennen und bestimmen

Pilze sind eine leckere Köstlichkeit. Gerade zur Saison lassen sich viele essbare Pilze in Deutschlands Wäldern finden. Aber manchmal ist es gar nicht so einfach, die essbaren Pilze als solche zu erkennen. Deswegen sollten Sie am besten nur in Begleitung eines echten Pilzkenners losziehen.

Pilze sammeln: Nicht alleine losziehen

Wenn die Pilzsaison beginnt zieht es immer mehr begeisterte Sammler in den Wald. Doch oftmals führen mangelnde Erfahrung im Pilze sammeln zu folgenschweren Vergiftungen. Anfängern empfiehlt sich daher die Teilnahme an geführten Pilzexkursionen, wie sie von Volkshochschulen, Naturschutzverbänden wie NABU oder Umweltämtern angeboten werden. Hier werden bei mehrstündigen Spaziergängen bekannte Speise- und Giftpilze vorgestellt. Interessierte können sich darüber hinaus in speziellen Pilzbestimmungskursen intensiver mit der Thematik beschäftigen. 

Hähnchenbrustfilet im Schwarzwälder Schinken gebacken auf Pfifferling - Risotto

zubereitet von Juliet15

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

(Bitte achten sie bei der Zubereitung von Pilzen immer darauf, diese vollständig durchzugaren. Wir empfehlen hier mit wenigen Ausnahmen eine Garzeit von mindestens 5 Minuten.)

 

Donnerstag, 14 Juli 2016 01:41

Steinpilzravioli

Steinpilzravioli mit Petersilienpesto, Parmesan und San Daniele Schinken

zubereitet von tierparktoni

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe
(Bitte achten sie bei der Zubereitung von Pilzen immer darauf, diese vollständig durchzugaren. Wir empfehlen hier mit wenigen Ausnahmen eine Garzeit von mindestens 5 Minuten.)

 

Mittwoch, 13 Juli 2016 02:17

Pilz - Pfannkuchen

Pilz - Pfannkuchen

herzhaft gefüllt mit Champignons und Bacon

zubereitet von dbartel

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

(Bitte achten sie bei der Zubereitung von Pilzen immer darauf, diese vollständig durchzugaren. Wir empfehlen hier mit wenigen Ausnahmen eine Garzeit von mindestens 5 Minuten.)

 

Mittwoch, 13 Juli 2016 01:55

Pfifferlingsquiche

Pfifferlingsquiche  -  kantarellpaj

gebacken von Anna Åfors-Inzinger

Schweden - das erweckt bei uns Schwammerljägern sofort die Vorstellung endloser Wälder und eines Eldorados für Pilze. Tatsächlich wachsen dort in guten Jahren besonders Leistlinge sehr ergiebig. Dann weichen die osteuropäischen Pfifferlinge  sogar in den Supermärkten den einheimischen „kantareller“. Bei meiner Freundin Anna in Südschweden gibt es in der Saison ihre legendäre Pfifferlingsquiche. Und obwohl eine Quiche nicht typisch schwedisch ist, begeistert Anna damit nicht nur ihre Familie. Hier verrät sie euch ihr Rezept.

(Bitte achten sie bei der Zubereitung von Pilzen immer darauf, diese vollständig durchzugaren. Wir empfehlen hier mit wenigen Ausnahmen eine Garzeit von mindestens 5 Minuten.)

Seite 1 von 6

Letzte Forenbeiträge

Mehr »

Newsletter

SiteLock | Trust Seal

SiteLock

Teamviewer downloaden und Hilfe erhalten.