Kto.: Sparkasse Regen-Viechtach
IBAN: DE57 7415 1450 0023 2050 32
BIC: BYLADEM1REG

Im Wald – Unterwegs mit den Pilzfreunden! - Donau TV 1

Pilzfreunde e.V. - Gemeinsam die Welt der Pilze entdecken.

Über uns

Wir haben uns viele Gedanken darüber gemacht, wie wir die vielen Speisepilzsammler, Hobby- und Freizeitmykologen besser unter einen Hut bekommen und mit Wissenswertem versorgen können.
Heraus gekommen ist ein gemeinnütziger Pilzverein, der näher an der „Front“ ist, sich gezielt auch an die Speisepilzsammler richtet und seinen Mitgliedern wichtige Informationen aus dem Reich der Pilze viel schneller zur Verfügung stellen kann als die großen Fachverbände.

Am 23.01.2016 fand im Berggasthof „Hinhart“ in Regen die Gründungsversammlung der Pilzfreunde e.V. statt.
Der Pilzverein steht nun allen Hobbysammlern bis hin zum Berufsmykologen offen, ebenfalls gern gesehen sind alle Interessierte, die ihre Freizeit einfach nur gerne im Wald oder der Natur im allgemeinen verbringen.

Die Pilzfreunde sind ein gemeinnütziger Verein, deren Mitglieder es vor allem auf das Miteinander von Mensch und Natur ankommt. Aktive Aufklärungsarbeit, Vorträge, öffentliche Pilzwanderungen, Pilzberatung und vieles mehr stehen auf der Agenda.
Ein großes Anliegen ist auch, die Mykologie, also die Lehre von den Pilzen, wieder in den Lehrplan und damit in die Klassenzimmer zu bekommen. Es ist soviel Unsinn im Umlauf der aufgeschnappt oder überliefert wurde, wenn man aber bereits in der Schule wenigstens ein paar wenige Stunden mit dem Reich der Pilze in Berührung kam, ändert das meist alles.
Ein Weg, unsere Mitglieder zu erreichen ist unsere Vereinsseite die Sie schon entdeckt haben und unsere Vereinszeitschrift – Der Pilzfreund. Sie wird regelmäßig, drei- bis viermal im Jahr zunächst digital erscheinen - gefüllt mit Interessantem rund um Pilze. Beitrags-Serien wie Pilz- und Baumportraits, sowie Rezepte aus der Pilzküche bieten sich zum Sammeln an. Spannende Einzelbeiträge können Aha-Erlebnisse bringen.

Was können Mitglieder von uns erwarten?

Informationen aus dem Reich der Pilze
Kann man den essen?
Welche Merkmale sind wichtig?
Wo finde ich Pilze?
Ist der giftig?

Ausbildung in Zusammenarbeit mit der DGfM
Unterstützung bei der Vorbereitung zur Prüfung für Pilzsachverständige, Pilzberater oder Pilz-Coaches

Vereinsaktivitäten
Veranstaltungen wie Pilzausstellungen, Pilzwanderungen, Vorträge oder Stammtische.

Unterstützung
mit Infomaterial, Deko, Tischen oder Zelten für eigene Veranstaltungen

Giftinfo
Ständig aktuelle Informationen über sich ändernde Speisewerte, von bisher als essbar eingestuften Pilzen. Hier macht es sich bezahlt gute Kontakte zu Forschung und Wissenschaft zu unterhalten.

Geselligkeit
Pilzfreunde treffen sich gerne zu gemeinsamen Aktivitäten und Unternehmungen. Der Verein kann dazu dienen Kontakte zu knüpfen, damit zusammen findet was zusammen gehört.

Was habe ich denn nun davon ein Teil der Pilzfreunde zu sein?

Gute Gründe für eine Mitgliedschaft

  • Für nur 10,- bis 18,- Euro im Jahr unterstützen Sie unseren gemeinnützigen Verein bei der Verwirklichung seiner Ziele, der Volks- und Berufsbildung.
  • Sie erhalten einen Mitgliedsausweis der sie berechtigt alle Angebote der Pilzfreunde zu nutzen.
  • Sie unterstützen den Verein, der für die Erhaltung der Arten in intakter Natur und lebenswerter Umwelt einsteht.
  • Sie erhalten mehr Informationen über Pilze, Umwelt- und Naturschutz.
  • Sie erhalten dreimal jährlich kostenlos die Mitgliederzeitschrift, das attraktive Vereinsmagazin "Der Pilzfreund". Eine Pilzzeitung, geschrieben für den Hobbysammler und ohne Fachkauderwelsch.
  • Sie erhalten zusätzlich den kostenlosen monatlich erscheinenden "Pilzletter" sowie das Veranstaltungsprogramm.
  • Sie genießen kostenlosen Zugang zu allen Veranstaltungen des Pilzvereins.
  • Sie erhalten kostenlos Material für Ihre eigenen, im Namen des Vereins ausgerichteten Veranstaltungen.
  • Als Mitglied im Verein sind Sie Teil einer starken Gemeinschaft und treten aktiv für nachhaltigen Umwelt- und Naturschutz ein. Darüber hinaus können Sie sich ehrenamtlich engagieren und aktiv etwas für andere Menschen tun.
  • Erleben Sie Abenteuer, Spaß und Herausforderung für Groß und Klein.
  • Mit der Mitgliedschaft geht man keinerlei Verpflichtungen ein

Unter diesem Link finden sie den Flyer der Pilzfreunde zum Download

Ziel 2016 erreicht - 300/300 Mitglieder100%
Angestrebtes Ziel für 2017 - 500 Mitglieder101%

Gemeinsam die Welt der Pilze entdecken ist unser Motto, denn gemeinsam kann man viel erreichen und es gibt viele Möglichkeiten etwas zu lernen oder einfach nur Freude zu haben.

300 Mitglieder waren das Ziel für 2016, nach gut 11 Monaten ist das Ziel erreicht. Wir sind unglaublich Stolz und freuen uns wahnsinnig über das uns damit entgegengebrachte Vertrauen.

Stecken wir uns das nächste Ziel, an dieser Stelle zumindest was die Mitgliederzahlen angeht. Wir möchten das Netz noch weiter verdichten, 500 sollen es bis Ende 2017 mindestens sein. Je mehr wir sind, desto mehr Kraft und Durchsetzungsvermögen hat ein Verein. Man tut sich leichter seine Ziele zu erreichen, denn man wird eher als zuverlässiger Partner gesehen.

500 Mitglieder haben eine Meinung die man nicht einfach ignorieren, oder wegdiskutieren kann.

Schon heute sagen wir allen künftigen Mitgliedern, herzlich Willkommen und recht viel Freude bei den Pilzfreunden.

 

Das Team

Frank Prior
Frank Prior1. Vorsitzender
Wolfgang Bachmeier
Wolfgang Bachmeier2. Vorsitzender
Brigitte Fiedler
Brigitte Fiedler3. Vorsitzende
Joseph Silberbauer
Joseph SilberbauerSchriftführer
Karin Prior
Karin PriorSchatzmeister

Was unsere Mitglieder sagen

Wer hätte gedacht das es je einen Pilzverein geben wird, der nicht so abgehoben ist und gleich nach einem Mikroskop fragt.
Werde Euch unterstützen so gut ich kann.
Insgesamt eine wunderbare Idee. Organisatorisch stelle ich mir es schwierig vor, da sind noch ein paar Fragen offen, aber es muss sich ja alles noch entwickeln. Ähnliche Ideen schwebten mir auch schon ab und an vor, aber einen Ansatz fand ich nicht.
So ist es richtig: Einfach mal den Schritt wagen und ein Projekt seinen Weg finden lassen.
In Zeiten der globalen Vernetzung bietet das viele wunderbare Möglichkeiten.

Finde ich gut!!!

Interessant ist auch dass man Leute aus der Umgebung kennen lernen kann mit selben Hobbys und Interessen um sich darüber austauschen zu können.

Auch als Pilzsammler kann man vieles aus der Natur lernen und weitergeben um das Wissen aller zu erweitern.

Pilzfreunde unterwegs mit dem Bayerischen Rundfunk.

Pilzfreunde e.V.

Schollenried 28
94209 Regen

Telefon: +49-9921-9607771
Telefax: +49-9921-9607772
E-Mail: info@pilzfreunde.eu

Vertreten im Sinne des §26 BGB durch:
Frank Prior (1. Vorsitzender)

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister Deggendorf.
Registernummer: VR 200405

Hier finden Sie unsere Geschäftsstelle

Letzte Forenbeiträge

Mehr »

Newsletter

SiteLock | Trust Seal

SiteLock

Teamviewer downloaden und Hilfe erhalten.