Kto.: Sparkasse Regen-Viechtach
IBAN: DE57 7415 1450 0023 2050 32
BIC: BYLADEM1REG

Toller Beitrag aus der SZ - Interview mit Veronika Wähnert.

Sammeln im Wald

"Den Pilzen ist es relativ egal, ob man sie abschneidet oder rausdreht"

Wundervoller Korb voller Pilze

 

 

 

 Wie vermeidet man gefährliche Verwechslungen beim Pilzesammeln?
"Am besten ist es, mit Leuten mitzugehen, die sich mit Pilzen auskennen", sagt Expertin Veronika Wähnert.
(Foto: picture-alliance/ dpa)

 

Publiziert in Ticker

Presseinfo

Nr. 171: 24.08.2006 
Berücksichtigung des Artenschutzes beim Sammeln von Pilzen

Mit Verlauf der Pilzsaison und aus gegebenem Anlass möchte die Regierung der Oberpfalz auf artenschutzrechtliche Bestimmungen beim Sammeln von Pilzen hinweisen.

Gemäß Anlage 1 der Bundesartenschutzverordnung betrifft dies viele einheimische Pilze wie Steinpilz, Pfifferling, Schweinsohr, Brätling, Rotkappe, Birkenpilz und Morchel. Sinngemäß nach § 42 Abs. 1 Nr. 2 und Abs. 2 des Bundesnaturschutzgesetzes ist es zunächst grundsätzlich verboten, Pilze dieser Arten zu sammeln, zu verarbeiten oder zu verkaufen.

Publiziert in Ticker
Sonntag, 22 Mai 2016 23:09

Aktion Mitglieder werben Mitglieder

Zusammen können wir etwas bewegen. Das gilt auch für unseren Verein. Um unsere Ziele umsetzen zu können, benötigen wir Mitglieder. Und gerade in der Anfangsphase ist jede(r) Einzelne wichtig. Deshalb bitten wir euch darum, ebenfalls die Werbetrommel zu rühren. Damit wir mit euch im Rücken schon bald so richtig durchstarten können.

Publiziert in Aktuelles
Mittwoch, 18 Mai 2016 14:35

Autoren gesucht

⇒Liebe Besucher unserer Seite.⇐

Für unseren "Pilzfreund" sind wir weiterhin auf der Suche nach Autoren.

"Der Pilzfreund", die Vereinszeitschrift der Pilzfreunde erscheint dreimal jährlich. Die verbreitete Auflage für die Erstausgabe lag bei über 15.000.

Die Erstausgabe hatte Leser aus allen Schichten und sie soll auch nicht als Fachblatt dienen, sondern den gewöhnlichen Pilzsammler ansprechen. Wir sind nun dafür auf der Suche nach Menschen die etwas schreiben möchten und dabei wäre das Thema Deine Wahl.
Der Artikel sollte nicht zu fachspezifisch sein, kann von Berichten über Geschichten bis zu besonderen Funden oder Tipps und Tricks reichen. Leicht geschrieben aber doch detailliert genug um zu verstehen worum es geht. Er kann witzig sein, Aha-Erlebnisse beinhalten, dazu auffordern einmal eine andere Herangehensweise zu versuchen, oder auch einfach animieren gerade jetzt, nach dem lesen des Artikels, sofort in den Wald gehen zu müssen.

Es würde uns sehr freuen wenn auch Du etwas dazu betragen könntest, oder jemanden kennst der das gerne möchte und vermittelst.

Nutze einfach unser Kontaktformular, schreibe eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufe einfach an unter 09921-9607771 wenn Du Fragen hast.

Herzliche Grüße
Frank Prior

Publiziert in Aktuelles

Hallo Pilzfreunde!

Der Pfingstsonntag 2016 war ein wunderbarer Tag mit wechselhaftem Wetter, meist mit Sonnenschein aber ohne Regen. Ideal zum Erkunden was so wächst!
Eine tolle Gruppe von Pilzfreunden - viele mit Anfahrtszeiten von über 1,5 h - durchzogen die kalkreichen Gebiete am Innufer der Region Passau.

Bei diesem Termin ging es auch gleich noch um einen Test der neuen Pilz-App von 123Pilze, welche diesen ohne Probleme und mit 100% Trefferquote bestanden hat. Ein echtes Hilfswerk für Exkursionen, sie erleichtert eine schnelle Bestimmung ohne den Pilz mitnehmen zu müssen.

Nachfolgend noch ein paar in Bildern festgehaltene Eindrücke und Funde.

Publiziert in Aktuelles

Nun wird es doch tatsächlich Wirklichkeit.

Viele Leser unserer Erstausgabe haben gefragt ob sie nicht eine gedruckte Ausgabe haben könnten, das ging bei der Erstausgabe aber auf keinen Fall da die Druckkosten doch immens sind. Jetzt sollte es klappen.


Wir freuen uns wirklich sehr über die phantastische Entwicklung der Zeitschrift und des Vereins.

 

Publiziert in Aktuelles
Dienstag, 26 April 2016 16:35

Unser kleines Werbeplakat ist fertig

Auch ein Pilzverein braucht Werbung, aus diesem Grund haben wir ein kleines Plakat entworfen welches wir euch heute vorstellen möchten.


Plakat 400x564

Wer es sich herunterladen und ausdrucken möchte kann dieses PDF verwenden.

Publiziert in Aktuelles

Pilzfreunde e.V.

Nach langem Kampf und mancher Nacht,
die Frank für uns hat zugebracht,
ist endlich dann der Tag gekommen,
für den er sich die Zeit genommen.

* * *

Die Gründung eines Pilzvereins,
für ganz normale Schwammerlesser,
für Leute, so wie unsereins,
kein Mikroskop, nur s'Schwammerlmesser.

* * *

Wir reden deutsch und kein Latein,
botanisch muss kein Name sein.
Boleten heißen einfach Steini,
das geht auch leicht ins Hirn dann eine.

* * *

Viel wichtiger, dass man erkennt,
wofür man in den Wald rausrennt.
Dass man erkennt, was essbar ist
und was man besser nicht vermisst.

* * *

Dafür gibt’s Kurse, Seminare,
schon über viele schöne Jahre
und soll durch den Verein
noch breiter im Bewußtsein sein.

* * *

So wünschen wir, daß viele Leute
Mitglied werden und ab heute
noch besser lernen Schwammerl kennen
und sich dann stolz, Pilzfreunde nennen...

* * * * *

Der „Bruckberger Verserlschmied“ anläßlich der Gründung des Vereins Pilzfreunde e.V.
in Dankbarkeit dem Hauptinitiator Frank Prior gewidmet. 2016

Publiziert in Ticker

Newsletter

Teamviewer downloaden und Hilfe erhalten.

DSGVO-geprüft

Datenschutzsiegel